Menu
Tablet menu
A+ A A-

Hallo zusammen, ich heiße Francesco Spatola und habe den Herrn vor 35 Jahren in Deutschland (Heilbron) kennen gelernt. Während meiner Arbeit als Vertreter habe ich Personen kennen gelernt, die mich zu einem Abend für Italiener eingeladen haben, bei dem wir einen biblischen Film (Daniel in der Löwengrube) geschaut haben. Nach diesem Abend dachte ich viel über mein Leben nach. Einige Zeit später war ich zu einer Versammlung in Stuttgart, zu der ein Missionar aus Italien gekommen war. Das Thema an diesem Abend handelte über die Wiedergeburt und das Bedürfnis in Jesus Christus gepfropft zu sein. Für mich war es eindeutig, ich musste mein Leben Jesus geben und so war es auch. Ich bin glücklich und froh ihn zu folgen, auch wenn ich für mehrere Jahre jede Woche mehr als 100 km gefahren bin um das Wort Gottes zu hören. Jetzt bin ich in Ludwigshafen, wo ich die italienische Gemeinde gemeinsam mit meiner Familie besuche. Mein Wunsch für Dich ist es, dass Du Dich dem Herrn gibst und dass wir uns bald begegnen können um Gott für seine Liebe zu danken.

„Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er sein einzigen Sohn für sie hergab, damit jeder der an ihn glaubt nicht verloren gehe, sondern das ewige Leben habe.“

Johannes 3, 16

Style I Style II Style III